Home > Tipps & Tricks, Windows > Windows: Systemsteuerung erweitern

Windows: Systemsteuerung erweitern

Mittlerweile dürfte es bekannt sein, dass es auch für Windows 7 & Windows Vista (nur 32 Bit) den sogenannten GodMode gibt. Nein, wir reden dieses Mal nicht von Cheats die Windows Unverwundbar machen, sondern von einer versteckten aber extrem nützlichen Funktion von Windows!

Oft habe ich mich in der neuen Systemsteuerung schon verlaufen und teilweise Funktionen gar nicht mehr wieder gefunden. Mit der erweiterten Systemsteuerung hat dies alles ein Ende und es gibt paar nützliche Funktionen oben drauf.

Die Erstellung ist so simple, wie die Nutzung von Cheats.

- Erstellung eines "Neuen Ordner"
- Order Umbenennen in "GodMode.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}"

Dabei ist es auch völlig egal, ob der Ordner nun mit „GodMode.“ oder „XITCH.“ beginnt. Hauptsache die Zeichenkette danach stimmt überein.

Mit dieser erweiterten Systemsteuerung kann man nicht nur besser suchen (Windows Suche kann genutzt werden) sondern man findet auch Einstellungen für AntiVir in der Systemsteuerung wieder.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks


+ 1 = 7